Einfach Rücksicht nehmen

Axion Nummernschildkamera

Eine Kamera, die dem Autofahrer zeigt, was gerade hinter seinem Fahrzeug los ist, kann sich schnell auszahlen – nicht nur beim Einparken. Deshalb bietet Axion nun eine Nummernschild-Kamera (Typ “DBC 114075NP”) mit einem Sichtfeld von 120 Grad an, die sich an jedes beliebige Display, beispielsweise das eines fest eingebauten Navisystems, anschließen lässt. Die Kamera erfüllt ihre Aufgabe laut Anbieter bei Tag und Nacht, denn sie soll nur eine geringe Lichtzufuhr von einem Lux benötigen, um noch brauchbare Bilder zu liefern. In ein wetterfestes Aluminium-Druckguss-Gehäuse eingebaut, ist das Gerät sowohl gegen Feuchtigkeit als auch gegen Vandalismus gewappnet. Zu letzterem trägt auch bei, dass die Kamera diskret in den mitgelieferten Nummernschildhalter integriert ist, wodurch sie nach außen hin kaum sichtbar ist. Die Stromversorgung erfolgt über einen 12V-DC-Anschluss.

Infos: www.axionag.de

Kommentare aus der Community

Sie sind nicht angemeldet. Nur angemeldete User können Kommentare schreiben und beantworten.

Zur kostenlosen Registrierung geht´s im Bereich Community.

Bereits registriert? Dann melden Sie sich über das Formular in der linken Spalte an und schreiben Sie hier Ihren Kommentar!

motorfacts.dePORSCHE SCENEflash OPEL SCENEVW SCENEEASYRIDERSYOUNGTIMER SCENEHARDWOK